Der VerständigungsWürfel

Ausgezeichnete dreidimensionale Checkliste

Ist VerständigungsManagement das Navigationssystem für ergebnis- und konsensorientierte Gespräche, so handelt es sich beim VerständigungsWürfel um die dazugehörige faltbare dreidimensionale Landkarte (9 x 9 x 9 cm). Der VerständigungsWürfel ermöglicht eine gründliche Vorbereitung auf anspruchsvolle Gespräche. Er ist innen und außen mit Fragen beschriftet, die als Checkliste dienen. Sie leiten den Nutzer Schritt für Schritt dazu an, sich im Hinblick auf ein Thema zu positionieren und ein Ziel zu bestimmen. Darüber hinaus stellt der VerständigungsWürfel Vorlagen bereit, um das eigene Anliegen zielführend zu formulieren, um Feedback zu geben, konstruktive Kritik sowie aktives Zuhören zu üben und Konflikten vorzubeugen.

 

Der VerständigungsWürfel ist eine Weiterentwicklung des Kommunikationsquadrats von Prof. Dr. Friedemann Schulz von Thun. Auch die Klärungshilfe von Dr. Christoph Thomann findet ihren Niederschlag in diesem Modell. Der VerständigungsWürfel macht VerständigungsManagement in Workshops und Coachings vermittelbar.

2016 wurde der VerständigungsWürfel im Rahmen des Coach & Trainer Awards des dvct (Deutscher Verband für Coaching und Training) mit dem Signet „Qualifiziertes Produkt“ ausgezeichnet.

 

 

 

 

Bestellen Sie jetzt gleich das Buch zum VerständigungsWürfel: